Erwartet werden die 220 besten Schwinger aus dem Innerschweizer Verbandsgebiet. Hinzu kommen noch je 2 Gästeschwinger aus dem Berner-, Nordostschweizer-, Nordwestschweizer- und Südwestschweizer-Schwinger-Verband. Diese Schwinger werden im Frühling 2017 von ihren Technischen-Kommissionen selektioniert.

Jetzt  sind auch die Gästeschwinger aus den anderen Teilverbänden bekannt:

vom Berner Schwingerverband: 
Gnägi Florian***    Aarberg
Stucki Christian***    Lyss

vom Nordostschweizer Schwingerverband:
Bösch Daniel***    Zuzwil
Krähenbühl Tobias***   Frauenfeld

vom Nordwestschweizer Schwingerverband:
Alpiger Nick***    Staufen
Thürig Mario***    Möriken

vom Südwestschweizer Schwingerverband:
Guisolan Marc**    St. Aubin
Roch Vincent**     Constantine

Mit diesen bestbekannten Schwingergrössen ist das Teilnehmerfeld komplett.
Und es verspricht sehr interessante Duelle im Sägemehl auf höchstem Niveau!

Am Abend werden die besten Sennen- und Turnerschwinger den heissbegehrten Eichenkranz von den hübschen Ehrendamen aufgesetzt bekommen!

Schwingerliste       Spitzenpaarungen

Rangliste 2. Gang       Rangliste 3. Gang       Rangliste 4. Gang       Rangliste 5. Gang       Schlussrangliste